Hochzeitsringe ~ Ringe & Schmuck für Ihre Hochzeit

Hochzeitsringe, Trauringe und passender Schmuck für Ihre Hochzeit
Juwelier und Goldschmied für Eheringe, Trauringe und Brautschmuck
Ratgeber News Specials Braut Club Lexikon Bücher Anbieter Marktplatz
Hochzeit planen und vorbereiten
  Vorbereitung
Wunschliste
Einladung
Kirche
Ringe
Blumen
Wagen
Urlaub
Styling für Braut und Bräutigam
  Beauty
Frisuren
Outfit
Anzug
Schuhe
Dessous
Accessoires
Hochzeit feiern
  Location
Torte
Essen
Party
Musiker
Tanz
Unterhaltung
Erinnerung
Service für das Brautpaar
  Ideen
Trends
Anzeigen
Galerien
Shops
Anbieter
Marktplatz
Ringwahl - Tipps zur Auswahl
Die Wahl des Hochzeitsrings ist eine Wahl für ein ganzes Leben. Vor dem Kauf
stehen deswegen viele Entscheidungen. Unsere Tipps für Ihren Ringkauf...


Der ideale Hochzeitsring ist ein Schmuckstück, das ganz alleine auf Ihren individuellen Geschmack und Ihre Bedürfnisse zurechtgeschnitten ist.

Persönliche Wahl
Denn allein Braut und Bräutigam entscheiden, welche Form, Grösse, Dekor und Oberfläche die Passende ist. Und auch eine persönliche Gravur macht Ihre Trauringe für Sie einzigartig und unverwechselbar.

Die Qual der Wahl
Dennoch steht man zuerst natürlich vor einer riesigen Auswahl an unterschiedlicher Kollektionen verschiedener Hersteller. Und natürlich sind wirklich viele Ringe geradezu wunderschön.

Viele kleine Entscheidungen
Den richtigen Ring zu finden, ist daher letzendlich nicht nur eine Entscheidung von Gefallen und Nichtgefallen. Vielmehr sollten ebenso die Alltagstauglichkeit, der Tragekomfort, die Proportionen und auch eventuelle Allergien auf bestimmte Metalle mit in die entgültige Entscheidung einbezogen werden.

Die fünf wichtigsten Punkte, die man bei der Ringwahl beachten sollte...


Richtige Grösse des Traurings
Richtige Grösse des Traurings
Die richtige Grösse ist ein ganz entscheidender Aspekt bei der Ringwahl.

Um einen guten Sitz zu garantieren, wird der Juwelier die Fingerweite messen. Dabei sollte man auf alle Fälle darauf achten, dass sich die Finger im Laufe des Tages verändern. Sie sind morgens schlanker und schwellen während des Tages etwas an.

Ringe sollen "bequem" sitzen. Zu weite Ringe können vom Finger rutschen und so auch verloren gehen. Aber auch zu enge Ringe sind unangenehme Störenfriede. Und im schlechtesten Fall verhindern sie sogar die ungehinderte Blutzufuhr des Fingers.

Tipp
Als Anhaltspunkt für die richtige Ringgrösse gilt...
Ein Ring ist in jedem Fall zu eng, wenn er sich am Finger nicht mehr drehen lässt. Ein Ring ist in jedem Fall zu weit, wenn er (bei herabhängenden Armen und Schüttelbewegungen) vom Finger rutscht.
   
Formen - Tragekomfort und Proportionen
Formen - Tragekomfort und Proportionen
Ringe gibt es heutzutage in den unterschiedlichsten Formen.

Welcher es letztendlich sein soll, hängt nicht nur vom eigenen Geschmack ab. Der Ring sollte aufgrund seines Dauereinsatzes auch angenehm zu tragen sein.

Wichtig ist jedoch auch, dass der Ring zum Träger bzw. zur Trägerin passt. Das bedeutet, dass die Proportionen stimmen sollten.

Tipp
Ein zu grosser Ring an einer kleinen, zierlichen Hand passt ebenso wenig wie ein zierlicher, schmaler Ring an einer klobigen, grossen Hand.
   
Oberfläche, Material und Edelsteine
Oberfläche, Material und Edelsteine
Die Wahl des Metalls (Gold, Silber, Platin), der Oberfläche (matt oder poliert) und des Dekors (Edelsteine) ist vor allem Geschmackssache. Sie sollte sich im besten Fall am weiteren (vorhandenen) Schmuck orientieren.

Denn vor allem die Ehefrau trägt ihren Ring sicher nicht alleine am Finger. Und was bringt ein Ring, der nicht zu den anderen Schmuckstücken passt.

Tipp
Den Schmuck, zu dem der Ehering in jedem Fall passen soll, bei Trauringkauf tragen oder zum Juwelier mitnehmen.
   
Alltagstauglichkeit der Ringe
Alltagstauglichkeit
Nicht zu vergessen - der Ehering ist ein Ring, der jeden Tag ein ganzes Leben lang getragen wird. Dementsprechend sollte er sowohl zum restlichen Schmuck passen als auch alle Strapazen des Alltags mitmachen, ohne zu stören.

Tipp
Vom alltäglichen Gebrauch zerkratzte Eheringe lassen sich wieder aufpolieren. Das Ganze ist gar nicht so teuer und die Ringe sind danach wieder wie neu. Einfach einmal bei einem Juwelier nachfragen.
   
Aspekte Gesundheit
Gesundheit
Ebenso sind Allergien (Kontaktallergien) gegen bestimmte Metalle (wie z.B. Nickel) ein sehr wichtiger Punkt, der vor allem von Allergikern dringend beachtet werden muss.

Eventuell bekannte Allergien sollte man bei daher auch gleich zu Beginn der Beratung dem Juwelier mitteilen. Dieser kann dann die Ringe, die eventuelle "Allergie"-Metalle enthalten, gleich im vorhinein aussortieren.

Tipp
Bei den bekannten Trauring-Hersteller wird auf Nickel als Beigabe bereits seit Jahren weitgehend verzichtet. Dennoch gibt es auch heute noch Nickel in Schmuck . Daher gerade bei Billigangebote und bei Ringen aus dem Ausland (gibt es u.a. im Internet) lieber noch einmal explizit nachfragen!

Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Anzeigen
Nach oben...
Ratgeber | Partner | Verbund | Markt | Hochzeitsshops | Branchenbuch | Verzeichnis
Magazine | Hilfe | FAQ | Links | Credits | Kontakt | Werbung | Impressum | Disclaimer

© Copyright Himmels.net ~ alle Rechte vorbehalten
Himmels.net übernimmt keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Nutzung der Seiten für den privaten Gebrauch kostenlos. Verwendung von Inhalten (oder Teilen) nur mit schriftlicher Genehmigung
Nach oben...
Ein himmlisches Projekt von Himmels.net, @Net und @Sys
Powered by Muenchens.net, Munich Design und Caico Suche
Mitglied im Hochzeitsverbund und beim Hochzeitsteam
Magazin Hochzeitsringe
Home
Geschichte
Ringkunde
Material
Farbe
Politur
Gravur
Dekor
Form
Profil
Ringkauf
Ringwahl
Checkliste
Juweliere
Schmuck
Style-Ideen
Tipps
Sitemap
Hochzeit - Neuer ArtikelAnbieter
 

Ausgewählte Anbieter und Hochzeitsprofis...





Anzeige
Ausgewählte Angebote

Hochzeit - Anzeige

Anzeige

Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige
Anzeigen